Zahnarztpraxis für Haidhausen – Zahnarzt im Herzogpark

In unserer Zahnarztpraxis eröffnet sich Ihnen eine Vielzahl an bewährten und innovativen Möglichkeiten zur Behandlung Ihrer Zähne. Zur Wiederherstellung Ihrer Zahngesundheit greifen wir auf unsere Expertise in diversen Fachgebieten zurück. Unser Team, bestehend aus erfahrenen Zahnärzten und Dentalhygienikern, ist spezialisiert auf Prophylaxe (Dentalhygiene) und Therapie von Karies, Wurzelbehandlungen (Endodontologie) und entzündlichen Erkrankungen des Zahnapparats (Parodontologie).


Ein weiteres Spezialgebiet in unserer Praxis stellt die Implantologie dar. Benötigen Sie einen Zahnersatz, so beraten unsere Spezialisten für Zahnimplantate Sie ausführlich.
Ein besonderes Anliegen ist es uns, nach höchsten Maßstäben für den Erhalt Ihrer Zähne zu sorgen.

Individuelle großzügige Behandlungszeiten

Individuelle großzügige Behandlungszeiten

Höchster Qualitätsanspruch an Material und Mensch

Höchster Qualitätsanspruch an Material und Mensch

Spezialisierung der einzelnen Behandler

Spezialisierung der einzelnen Behandler

Große Terminflexibilität

Große Terminflexibilität

Sie haben noch Fragen zum Thema Parodontologie in Haidhausen

Ihre Ansprechpartner
Barbara Geisenhof, Celina Gaar und Gabriele Laberer Penha

089 90 77 84 30 Jetzt Online-Termin buchen  

Ihre Vorteile in unserer Praxis auf einen Blick

Diese Zahnarztleistungen bieten wir in unserer Zahnarztpraxis für Haidhausen an

Endodontologie für Haidhausen

Sind Zahnschmelz und Zahnbein beschädigt, entstehen Entzündungen im Inneren des Zahns. Diese können zu starken, pochenden Schmerzen führen. Meist ist Zahnfäule (Karies) die Ursache, manchmal können jedoch auch traumatisierte Zähne (beispielsweise durch Stöße und andere Verletzungen) die Ursache der Schädigungen sein. Eine Wurzelbehandlung gilt hier als Therapie der Wahl. Exakt und schmerzfrei führen unsere Endodontologen Therapien am betroffenen Zahnwurzelkanal durch.

Parodontologie für Haidhausen

Eine unkomplizierte Gingivitis, das heißt, eine oberflächliche Zahnfleischentzündung, kann sich bei nicht erfolgter Therapie zu einer tiefgreifenden Entzündung des Zahnhalteapparats (Parodontose bzw. Parodontitis) entwickeln. Dies kann schlimmstenfalls zum Ausfall der Zähne und zu weiteren ernsthaften Erkrankungen führen. Um dies zu verhindern, ist vor allem bei Symptomen wie gerötetes und/oder schmerzendes Zahnfleisch, leichtem Zahnfleischbluten sowie Mundgeruch ein Zahnarztbesuch sinnvoll. Unsere Therapie orientiert sich am Ausmaß der Entzündung, in deren Rahmen wir stets darauf bedacht sind, Ihre Zähne möglichst zu erhalten und zurückgebildetes Zahnfleisch aufzubauen.

Implantologie für Haidhausen

Ist die Entfernung eines Zahns unausweichlich, bietet die Implantologie vielfältige Möglichkeiten, um Ihnen ein lückenfreies Lächeln wiederzugeben. Auch für die Gesundheit benachbarter Zähne ist ein passendes Implantat wichtig. Unsere versierten Implantologen können auf hochwertige Kronen und Brücken aus Keramik sowie auf bestens verträgliche Zahnimplantate aus Kunststoff zurückgreifen. In unserer Praxis für Haidhausen verwenden wir langlebige Implantate, die wir präzise an Ihr Gebiss angleichen. In einem ausführlichen Gespräch gehen wir gerne auf Ihre Vorstellungen ein.

Invisalign für Haidhausen

Diverse Zahnfehlstellungen wie Überbiss, Zahnlücken oder Engstand der Zähne können mit Zahnspangen korrigiert werden. Bei Invisalign Zahnschienen handelt es sich um eine revolutionäre kieferorthopädische Therapie. Im Gegensatz zu herkömmlichen Zahnspangen sind Invisalign Zahnschienen transparent und somit während des Tragens kaum sichtbar. Die Zahnschienen können jederzeit herausgenommen werden und bieten daher eine enorme Flexibilität im Alltag. Nähere Informationen erhalten Sie gerne in unserer Zahnarztpraxis für Haidhausen.

Zahnreinigung für Haidhausen

Bakterielle Zahnbeläge (Plaques) sind die Ursache für Karies, Parodontose und Parodontitis. Um Erkrankungen der Zähne und des Zahnhalteapparats vorzubeugen, ist eine gründliche Zahnhygiene daher unerlässlich. Verfärbungen der Zähne und Mundgeruch können dank gründlicher Reinigung behoben werden. In unserer Zahnarztpraxis verfügen wir über zahlreiche Möglichkeiten einer effektiven und nachhaltigen Zahnreinigung. Mithilfe modernster Instrumente und Ultraschalltechnik entfernen wir Plaques und Zahnstein. Die Zahnreinigung erfolgt völlig schmerzfrei und wird von unseren bestens ausgebildeten Dentalhygienikern durchgeführt.

Wir Zahnspezialisten sind für Sie da

Dr. Sophie von Seutter, MSc

Dr. Sophie von Seutter, MSc

  • Tätigkeitsschwerpunkt Endodontie
  • Master of Science (MSc)
Mehr erfahren Zum Lebenslauf
Dr. Daniel Engler-Hamm, MSc

Dr. Daniel Engler-Hamm, MSc

  • Tätigkeitschwerpunkt Implantologie (DGI)
  • DGPARO Spezialist für Parodontologie
  • Diplomate American Board of Periodontology
Mehr erfahren Zum Lebenslauf
Dr. Dennis Schaller

Dr. Dennis Schaller

  • Tätigkeitschwerpunkt Implantologie (DGI)
  • DGPARO Spezialist für Parodontologie
  • Specialist in Periodontics, Clinical Periodontology and Implantology (EfP)
Mehr erfahren Zum Lebenslauf
Dr. Sandra Maliszewski

Dr. Sandra Maliszewski

  • Fünfjährige Weiterbildung in der Lehre und Forschung mit Überweisertätigkeit (Bereich Endodontie), Universitätsklinikum Kiel
  • Tätigkeitsschwerpunkt Endodontie
Mehr erfahren Zum Lebenslauf

Häufig gestellte Fragen in unserer Zahnarztpraxis für Haidhausen

Wie viele Kontrolluntersuchungen pro Jahr sind nötig?

Liegen keine konkreten Indikationen vor, ist ein Kontrolltermin pro Jahr sinnvoll. Die WHO empfiehlt außerdem eine halbjährliche professionelle Zahnreinigung.

Bezahlt die Krankenkasse eine professionelle Zahnreinigung?

Leider bezahlt die Krankenkasse keine Kariesprophylaxe und somit keine professionelle Zahnreinigung, lediglich die Entfernung von Zahnstein wird von der Krankenkasse übernommen. Dentalhygienische Maßnahmen sind daher privat zu bezahlen. Über eine Zusatzversicherung können Sie die entstandenen Kosten abrechnen lassen. Wir informieren Sie gerne hinsichtlich Zusatzversicherungen.

Welche Möglichkeiten zur Kariesbehandlung gibt es?

Die Optionen der Kariesbehandlung richten sich nach dem Ausmaß der Karies. Handelt es sich bloß um leichten Kariesbefall, lässt dieser sich häufig durch eine optimierte Zahnreinigung und eine Ernährungsumstellung beseitigen. Zudem kann sich eine Therapie mit flouridhaltigen Gelen und Pasten als sehr hilfreich erweisen. Ist Karies bereits in tiefere Zahnschichten eingedrungen, werden die betroffenen Herde sorgfältig abgetragen und durch gut verträgliche Zahnfüllungen aus Kunststoff/Komposit oder Keramik ersetzt.

Existieren Alternativen zum Bohren?

Ist der Kariesbefall nur oberflächlich vorhanden, so ist meist eine Behandlung ohne Bohren möglich. In diesem Fall reicht es, die Ernährung umzustellen und die Zähne mit flouridhaltiger Zahnpaste sowie flouridhaltigen Zahngelen zu pflegen. Sind tiefergehende Läsionen entstanden, wird das kariöse Gewebe entfernt und betroffene Stellen mit flüssigem, gut verträglichem Kunststoff versiegelt.

Welche Empfehlungen können unter starken Schmerzen leidende Angstpatienten umsetzen?

Auch Angstpatienten empfehlen wir bei akuten Zahnschmerzen dringend den Gang zum Zahnarzt, da Schmerzmittel lediglich die Symptome, nicht aber die Ursache behandeln. Uns ist bewusst, dass Angstpatienten ein Zahnarztbesuch sehr schwer fällt, daher legen wir in unserer Praxis größten Wert auf eine freundliche Atmosphäre, auf transparente Kommunikation vor und während eventuellen Behandlungen und auf absolute Schmerzfreiheit. In einem Erstgespräch etwaige Ängste geklärt. Oft ist eine Untersuchung bzw. ein Zahnröntgen bereits beim ersten Besuch möglich.

Sollte ich als Schwangere Behandlungen und Röntgen in Anspruch nehmen?

Wir empfehlen Frauen mit Kinderwunsch etwaige zahnärztliche Therapien bereits vor der Schwangerschaft, da unbehandelte Zahn- und Zahnfleischprobleme das Risiko einer Frühgeburt erhöhen. Zwischen dem 2. Trimester und dem 6. Schwangerschaftsmonat lassen sich Behandlungen besonders komplikationsfrei durchführen.
Auf jeden Fall sollten Sie auch während der Schwangerschaft bei Beschwerden rechtzeitig einen Zahnarzt konsultieren. Von einem Röntgen sollte nach Möglichkeit abgesehen werden. Ist ein Röntgen für eine erfolgreiche Therapie dennoch unverzichtbar, so erfolgt dieses unter höchster Vorsicht und nach vorangegangener Nutzen-Risiko-Abwägung.
Größere Eingriffe sollten auf die Zeit nach der Schwangerschaft verlegt werden.

Und das sagen unsere bereits zufriedenen Patienten:

Hochkompetenter und absolut vertrauenswürdiger Zahnarzt

Eine perfekte Behandlung und ein sehr freundlicher, persönlicher Umgang in äußerst angenehmen Praxis-Ambiente. Man fühlt sich rundum richtig gut aufgehoben.

Weitere Patientenstimmen von Dr. med. dent. Sophie von Seutter, MSc auf jameda.de

Hohe fachliche Expertise

Hohe Expertise (und auf dem neuesten Stand). Nimmt sich Zeit und kann die Prognosen und Behandlungenmöglichkeiten sehr kompetent und verständlich erklären. Seine Behandlungen waren immer erfolgreich und entsprachen den Vorabgesprächen. Legt auch Wert auf alternative Wege und erläutert Vorteile und Nachteile. Für sein Team gilt es entsprechend.

Weitere Patientenstimmen von Dr. med. dent. Sophie von Seutter, MSc auf jameda.de

Sehr freundlich und offen

Das ganze Team ist sehr freundlich und zuvorkommend. Die Behandlung wird einem zuvor gut erklärt und auch während der Behandlung gesagt, was gerade gemacht wird. Alles perfekt.

Weitere Patientenstimmen von Dr. med. dent. Sophie von Seutter, MSc auf jameda.de

Waren auch Sie mit uns zufrieden? Dann empfehlen Sie uns weiter.

Unsere aktuellen News im Überblick

Information zum aktuellen Praxisablauf finden Sie hier

Cola, Limonade, Eistee und Co. führt nicht nur nachweislich zu Gesundheitsschäden, wie Übergewicht, Fettleibigkeit ...